Potentialentwicklung der Mitarbeiter ist Führungsaufgabe

Ein Unternehmen ist nur so gut, wie seine Mitarbeiter. Positive Stimmung überträgt sich auf den Kunden. Lösungsoriertierte Menschen sind erfolgreiche Menschen und können andere begeistern.

Das Programm UnternehmensWert: Mensch fördert genau diesen Ansatz. Die Personalführung bindet die Mitarbeiter ein und hilft ihnen, ihre vollen Potentiale zu entwickeln. Damit wird eine erste Bestandsaufnahme gemacht, die zu einem Handlungsplan führt. Diese Phase wird von dem Programm stark gefördert.

DNLA (Discovering natural latent abilities) greift auf eine Grundlagenforschung des Max-Planck Instituts zurück und vergleicht die aktuell entwickelten Potentiale der Probanden mit den erfolgreichsten Teilnehmern der gleichen Berufsgruppe. Es ist KEIN Persönlichkeitstest, sondern das Gutachten bildet die aktuell entwickelten Potentiale ab  und gibt auch Tips für die Reihenfolge der Bearbeitung. Regelmäßige Wiederholungen der Gutachten lassen die Entwicklung in einer Personalbilanz erkennen und nachverfolgen, bis alle Mitarbeiter "im grünen Bereich" sind.

Mit dem LMI Total Leader Konzept lassen sich nach einer Bestandsaufnahme die Mitarbeiter zu ihrem vollen Potential entwickeln

Lassen Sie sich in einem persönlichen Gespräch die Wirkung auf die Wertschöpfungsbilanz aufzeigen! Ich bin nur einen Klick entfernt.